TaxDome Abonnement - US/CA/AU/NZ (Basic): Alles, was Sie wissen müssen

Achtung

Achtung! Nur für Benutzer in den USA/Kanada/Australien/Neuseeland. Klicken Sie hier für die Abonnementinformationen für die EU/Brasilien

Erfahren Sie alles, was Sie über die TaxDome Abonnements wissen müssen: Preisplan, Monatsabonnements für Saisonarbeiter, Verlängerungen, Übertragungen auf andere Teammitglieder, Änderungen der Rechnungsdaten - und mehr.

Hier finden Sie folgende Informationen:

Einjährige und mehrjährige TaxDome Abonnements

TaxDome wird mit 3-Jahres-, 2-Jahres- und 1-Jahres-Lizenzen geliefert .

Eine Jahreslizenz kostet $800 (960 CAD/960 AU$/960 NZ$) pro Jahr.

Sie können eine Lizenz für 3 Jahre zum Preis von $600 (720 CAD/720 AU$/720 NZ$) pro Jahr erwerben und damit 25 % im Vergleich zu einem 1-Jahres-Abonnement sparen. Mit dem Kauf einer 3-Jahres-Lizenz sichern Sie sich Ihren bestehenden Tarif für drei Jahre.

Sie können auch eine Lizenz für 2 Jahre zum Preis von $700 (840 CAD/840 AU$/840 NZ$) kaufen und 12% sparen.

Upgrade von einer Testversion auf einen kostenpflichtigen Plan

Ihr zweiwöchiger Testzeitraum beginnt an dem Tag, an dem Sie Ihr TaxDome Konto erstellen. Sobald Sie damit begonnen haben, können Sie alle Funktionen von TaxDome nutzen.

Nach Ablauf der Testphase müssen Sie ein Jahresabonnement, auch Lizenz genannt, erwerben, um TaxDome weiter nutzen zu können. Als Firmeninhaber können Sie kein Monatsabonnement erwerben.

Wenn Sie TaxDome verwenden, können Ihre Teammitglieder jedoch entweder ein jährliches oder ein monatliches Abonnement abschließen. Der einzige Unterschied zwischen Jahres- und Monatsabonnements ist der Preis. Monatsabonnements sind besonders nützlich, wenn Sie Zeit- oder Saisonarbeiter haben oder nicht bereit sind, Jahresabonnements für alle Ihre Teammitglieder zu kaufen.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Preisgestaltung.

Um ein TaxDome Abonnement zu erwerben:

1. Gehen Sie zu Einstellungen > Team & Pläne und öffnen Sie die Registerkarte Planübersicht, dann klicken Sie im Abschnitt Ihr Plan auf Abonnieren.

2. Wählen Sie Ihren Preisplan aus und überprüfen Sie ihn dann. Als Firmeninhaber benötigen Sie mindestens ein Jahresabonnement bzw. eine Lizenz, um TaxDome zu nutzen.

Sie haben die Möglichkeit, eine Lizenz für 1 Jahr, 2 Jahre oder 3 Jahre zu erwerben. Wenn Sie während der Testphase weitere Teammitglieder hinzufügen, wird Ihnen angeboten, auch für diese ein Abonnement zu erwerben. 

  • Wenn Sie für einige Ihrer Teammitglieder keine Abonnements benötigen, deaktivieren Sie die Kontrollkästchen neben deren Namen. Sie können später zur Registerkarte Teammitglieder zurückkehren, um Teamlizenzen zu aktualisieren.
  • Entscheiden Sie sich für die beste Lizenzdauer für jedes Teammitglied. Denken Sie daran, dass mehrjährige Optionen für die Teammitglieder nur verfügbar sind, wenn Sie einen mehrjährigen Plan für den Firmeninhaber wählen.

3. Überprüfen Sie Ihren Plan, klicken Sie auf Weiter, geben Sie dann Ihre Kreditkarten- oder Bankabbuchungsdaten ein(nur für US-Benutzer) und klicken Sie auf die Schaltfläche Zahlung senden.

Wenn Sie mehr über Ihre Zahlungsmöglichkeiten erfahren möchten, lesen Sie den Artikel über die Bezahlung von Abonnements.

Wie die Kosten für Ihr Abonnement berechnet werden

Das Datum, an dem Ihre Testphase endet (Anmeldedatum + zwei Wochen), ist Ihr Verlängerungsdatum. Unabhängig davon, wann Sie einen Benutzer zu Ihrem Konto hinzufügen, bleibt das Verlängerungsdatum gleich.

Wenn Sie sich vor Ablauf des Testzeitraums für ein Upgrade entscheiden, wird Ihre Kreditkarte oder Ihr Bankkonto ( nur für US-Benutzer) erst zum Verlängerungsdatum belastet. Sie erhalten weiterhin eine kostenlose zweiwöchige Testphase, wenn Sie vor Ablauf der Testphase ein Abonnement erwerben. Sie haben keine Chance, irgendwelche kostenlosen Tage zu verlieren!

Ihr Jahresabonnement ist 365 Tage lang gültig.

Hinzufügen eines Benutzers in der Mitte Ihres Jahresabonnement-Zyklus

Die Kosten für ein Jahresabonnement für einen neuen Nutzer richten sich nach der Anzahl der verbleibenden Tage bis zu Ihrem Verlängerungsdatum.

Wenn Sie beispielsweise 60 Tage nach dem Verlängerungsdatum ein Teammitglied zu Ihrem Konto hinzufügen, kostet dies 800 $ * [(365 - 60) ÷ 365] = 668 $. Das Jahresabonnement für alle Benutzer endet an Ihrem ursprünglichen Verlängerungsdatum, unabhängig davon, wann Sie Jahresabonnements für Ihre Teammitglieder erworben haben.

Hochstufung eines Monatsabonnements auf ein Jahresabonnement

Das Ablaufdatum eines Monatsabonnements wird in der Spalte Verlängerung auf der Registerkarte Teammitglieder angezeigt. Sie können ein Monatsabonnement jederzeit auf ein Jahresabonnement umstellen und so Kosten sparen.

Der Preis für ein Jahresabonnement für einen Nutzer mit einem aktiven Monatsabonnement basiert auf der Anzahl der verbleibenden Tage im bezahlten Monat und der Anzahl der verbleibenden Tage vor dem Datum der Abonnementverlängerung.

Wenn Sie beispielsweise ein Teammitglied 22 Tage vor Ablauf seines Monatsabonnements und 357 Tage vor Ablauf Ihres Jahresabonnements hochstufen, kostet dies 800 $ × (357.873 ÷ 365) - 85 × (22.366 ÷ 30) = 784,38 $ - 63,37 $ = 721,01 $.

Durch das Upgrade wird die monatliche Lizenz gekündigt und der Benutzer wird in das Jahresabonnement des Unternehmens aufgenommen.

Da das Monatsabonnement benutzerbasiert ist, können Sie wählen, ob Sie alle Ihre Teammitglieder, die ein Monatsabonnement haben, oder nur einige von ihnen upgraden möchten.

1. Gehen Sie zu Einstellungen > Team & Pläne und öffnen Sie die Registerkarte Teammitglieder, dann klicken Sie auf Teamlizenzen aktualisieren.

2. Wählen Sie die 1-Jahres- oder Mehrjahreslizenz für Ihren Mitarbeiter. Wenn Sie verfügbare Jahresabonnements haben, können Sie diese anwenden, indem Sie das Kontrollkästchen FREIE LIZENZEN VERWENDEN aktivieren.

3. Überprüfen Sie die Zwischensumme, klicken Sie auf Upgrade, dann auf Bestätigen und bezahlen.

Hinweis

Hinweis! Ihr Team kann eine andere Laufzeit haben als der Firmeninhaber, aber es kann keine Lizenz haben, die nach dem Firmeninhaber abläuft.

Upgrade von einem 1-Jahres- oder 2-Jahres-Abonnement auf ein längeres Abonnement

Sie können Ihr 1-Jahres-Abonnement auf ein 2-Jahres- oder 3-Jahres-Abonnement upgraden und dabei Kosten sparen. Sie können auch von einem 2-Jahres-Abo auf ein 3-Jahres-Abo upgraden. Da sich das Abonnement automatisch mit einer 1-Jahres-Lizenz verlängert, empfehlen wir Ihnen, vor dem Verlängerungsdatum ein Upgrade auf einen Mehrjahresplan durchzuführen.  

  • Wenn Sie vor Ihrem Verlängerungsdatum ein Upgrade durchführen:

In diesem Fall beginnt Ihr neues Abonnement nach dem Ende Ihres aktuellen Abonnements. Wenn Ihr aktuelles Abonnement beispielsweise am 31. Dezember 2024 endet und Sie auf ein 3-Jahres-Abonnement upgraden, beginnt Ihr neues Abonnement am 1. Januar 2025 und gilt für die nächsten 3 Jahre. Denken Sie daran, dass die Zahlung für das Upgrade am Verlängerungsdatum erfolgt.

  • Wenn Sie nach Ihrem Verlängerungsdatum ein Upgrade durchführen:

Haben Sie die Chance verpasst, ein Upgrade durchzuführen, bevor Ihr aktueller Abrechnungszeitraum endete, und Ihre Lizenz wurde bereits automatisch zum Preis von 800 $ für 1 Jahr verlängert? Wenn Sie durch ein Upgrade auf einen 2- oder 3-Jahres-Plan sparen möchten, können Sie dies immer noch innerhalb von 30 Tagen nach Ihrer Verlängerung tun.

In diesem Fall zahlen Sie für die Tage, die Sie in Ihrem aktuellen 1-Jahres-Abo verbraucht haben, und für die verbleibenden Tage mit dem anteiligen Betrag. Wenn Sie beispielsweise 10 Tage nach der automatischen Verlängerung Ihres Abonnements für eine 1-Jahres-Lizenz ein Upgrade auf einen 3-Jahres-Plan durchführen, kostet dies 600 $ * 3 - 800 $ * [(365 - 10) ÷ 365] = 1800 $ - 778,08 $ = 1021,92 $.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um ein Upgrade auf ein mehrjähriges Abonnement durchzuführen:

1. Gehen Sie zu Einstellungen > Team & Pläne und öffnen Sie die Registerkarte Planübersicht, dann klicken Sie rechts auf Optionen anzeigen.

2. Wählen Sie die 2-Jahres- oder 3-Jahres-Lizenz, wiederholen Sie den Vorgang für alle Teammitglieder (optional) und klicken Sie dann auf Weiter.

3. Bestätigen Sie Ihre Zahlung.

Übertragen eines Abonnements von einem Teammitglied auf ein anderes

Wenn Ihre Teammitglieder in der Mitte eines Abonnementzyklus gewechselt haben, müssen Sie keine zusätzlichen Lizenzen für die neuen Mitarbeiter kaufen.

Stattdessen:

  1. Deaktivieren Sie ein Teammitglied, das seine Lizenz nicht mehr benötigt. Dadurch machen Sie eine Lizenz für ein neues Teammitglied frei.
  2. Fügen Sie Ihrem Konto ein neues Teammitglied hinzu, indem Sie die verfügbare Lizenz verwenden:

Achtung

Achtung! Wenn Sie ein neues Teammitglied hinzufügen, überprüfen Sie, ob Sie denselben Tarif wählen. Wenn Sie z. B. für den ehemaligen Mitarbeiter einen 3-Jahres-Plan bezahlt haben, sollten Sie den 3-Jahres-Plan auch für einen neuen Mitarbeiter wählen. Andernfalls werden Ihnen Gebühren in Rechnung gestellt, obwohl Sie über eine kostenlose Lizenz verfügen.

Hinweis

Hinweis! Verfügbare Jahres- und Monatslizenzen können auch für die Wiederherstellung von Teammitgliedern verwendet werden, die zuvor deaktiviert worden waren.

Überprüfen Ihres Abonnements

Um alle Informationen zu Ihrem Jahresabonnement einzusehen, gehen Sie zu Einstellungen > Team & Pläne und öffnen Sie die Registerkarte Planübersicht. Hier finden Sie folgende Informationen:

  • Ihr Plan: Ihr gewählter Tarifplan.
  • Verlängerungsdatum: Der Tag, an dem Ihr Probe- oder Jahresabonnement endet.
  • Nächste geschätzte Rechnung: Ihr voraussichtlicher Verlängerungsbetrag, basierend auf der Anzahl der verwendeten Lizenzen.
  • Verwendete Lizenzen: Die Anzahl der Teammitglieder, die derzeit im TaxDome Konto Ihrer Firma aktiv sind.
  • Verfügbare Lizenzen: Sobald Sie ein Teammitglied deaktiviert haben, wird sein Abonnement (ob jährlich oder monatlich) für jedes neue Teammitglied verfügbar.

Stellt TaxDome eine W-9 zur Verfügung?

Wir führen keine Arbeiten aus und erbringen keine Dienstleistungen für Ihre Buchhaltungsfirma. TaxDome verkauft Software, für die Ihre Firma mit einer Jahresgebühr bezahlt.

Dies ist eine dokumentierte abzugsfähige Ausgabe, für die kein Formular W-9 ausgefüllt werden muss.

Ist damit Ihre Frage beantwortet? Danke für das Feedback Bei der Übermittlung Ihres Feedbacks ist ein Problem aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Brauchen Sie noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns