CRM (Basic): Kontakte & Konten

Was sind Kontakte und was sind Konten? Wie richten Sie Ihre Konten ein und machen sie so bequem wie möglich? Das wollen wir herausfinden.

Weitere hilfreiche Anleitungsvideos finden Sie in der TaxDome Academy, unserem kostenlosen online Hub für
, wo Sie alles Wissenswerte über TaxDome erfahren können.

Hier finden Sie folgende Informationen:

Was sind Kontakte und Konten?

Das erste, was man auf TaxDome wissen sollte, ist der Unterschied zwischen Kontakten und Konten:

  • Kontakte sind die Menschen, mit denen Sie während Ihrer Arbeitszeit zu tun haben. In unserer Funktion Kontakte speichern Sie alle persönlichen Daten dieser Personen. Die dort aufgeführten E-Mail-Adressen ermöglichen den Kunden den Zugang zum Portal TaxDome (ohne eine E-Mail in den Kontakten können sich die Kunden nicht anmelden). Außerdem können Sie die Kontakte nutzen, um die Daten von Mitarbeitern, potenziellen Kunden, Partnern und Familienmitgliedern von Kunden zu speichern.
  • Konten können entweder ein Unternehmen oder eine Einzelperson sein; sie sind die Einheiten, für die Sie arbeiten und Rechnungen stellen. Ein Konto ist immer mit einem oder mehreren Kontakten verknüpft, je nachdem, wie viele Personen es nutzen. Durch die Verknüpfung von Konten mit Kontakten ermöglichen Sie Kunden den Zugang zu ihrem TaxDome Portal.

Hier erfahren Sie, wie Sie Kontakte mit Konten verknüpfen können.

Tipp

Hinweis: Sie können kein Kundenkonto ohne Kontakte erstellen. Mindestens ein Kontakt sollte verknüpft sein.

Wie man Konten einrichtet

In der Regel sollten Sie für jede Person oder Gruppe, die eine Steuererklärung einreichen wird, ein Konto anlegen. Dann können Sie die Kontakte je nach Situation entsprechend verknüpfen. Dies kann von Fall zu Fall unterschiedlich sein. 

Im Folgenden finden Sie Beispiele für verschiedene Situationen und wie Sie die Konten so einrichten können, dass sie den Bedürfnissen Ihrer Kunden am besten entsprechen.

Unternehmen, Lohnbuchhaltung und Buchhaltung: ein Konto mit mehreren Ansprechpartnern

Erstellen Sie zunächst ein Konto für das Unternehmen und verknüpfen Sie dann alle relevanten Kontakte damit: Geschäftspartner, Kontrolleure, Manager usw. Aktivieren Sie für jeden Kontakt die gewünschten Kippschalter für die E-Mail-Adressen, damit sie sich im Portal anmelden, Benachrichtigungen erhalten oder ihre E-Mails synchronisieren können.

Ehegatten mit einer gemeinsamen Steuererklärung: ein Konto

Wenn ein Ehepaar gemeinsam einen Antrag stellt und beide den Zugang zum Portal wünschen, erstellen Sie ein Konto und verknüpfen Sie die beiden Kontakte (mit ihren getrennten E-Mail-Adressen) damit. Wenn es weitere Familienmitglieder wie Kinder, Großeltern usw. gibt, die ebenfalls Zugang zum Portal benötigen, können auch sie mit dem Konto verknüpft werden.

Ehegatten mit individueller Steuererklärung: zwei Konten

Wenn Sie zwei individuelle Steuererklärungen für ein Paar erstellen, legen Sie für jede Person ein eigenes Konto an. Dann verknüpfen Sie das Konto des einen Ehepartners mit seinem eigenen Konto. Und wenn er auf das Konto des anderen zugreifen möchte, verknüpfen Sie seinen Kontakt damit und aktivieren dann die Option LOGIN für seine E-Mail-Adresse. Auf diese Weise können sie sich bei beiden Konten anmelden - oder sogar die gleichen Benachrichtigungen erhalten und ihre E-Mails synchronisieren, wenn sie das möchten.

Ein Unterhaltsberechtigter, der seine eigene Steuererklärung benötigt: ein separates Konto

Wenn Sie eine Steuererklärung für einen Unterhaltsberechtigten erstellen, verwenden Sie ein separates Konto. Sie können dann andere Kontakte, z. B. diejenigen, die Anspruch auf diesen Unterhaltsberechtigten haben, mit dem Konto verknüpfen. 

Unten sehen Sie ein Video mit verschiedenen Beispielen, wie Sie Angehörige als TaxDome Konten und Kontakte einrichten können.

Konten mit gemeinsamen Kontakten: verwandte Konten

Wenn Sie eine Steuererklärung für Ehegatten mit unterschiedlichen Konten vorbereiten, möchten Sie vielleicht etwas im Konto des Ehegatten überprüfen. Die gleiche Option kann nützlich sein, wenn Sie nach einem individuellen Konto des Geschäftsführers des Unternehmens suchen, der auch Ihr Firmenkunde ist. Sie brauchen nicht nach diesem Konto zu suchen, da alle Konten mit gemeinsamen Kontakten im Abschnitt " Verwandte Konten " auf der Registerkarte "Info" des Kontos aufgeführt sind. Wenn Sie auf den Kontonamen klicken, wird die Registerkarte "Info" des Kontos geöffnet.

Ist damit Ihre Frage beantwortet? Danke für das Feedback Bei der Übermittlung Ihres Feedbacks ist ein Problem aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Brauchen Sie noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns