CRM Kontoliste (Basic): Filter, Export, ausstehende Aktivierung

Ihre Cloud-basierte Kontoliste ermöglicht es Ihnen, schnell einen Blick auf alles zu werfen, was Sie wissen müssen: die status von Dokumenten, Rechnungen, Aufgaben, E-Mails – und mehr! Außerdem können Sie filtern und sortieren, um schnell etwas zu finden. 

Hier finden Sie folgende Informationen:

Ihre Kundenkontenliste

Weitere hilfreiche Anleitungsvideos finden Sie in der TaxDome Academy, unsere kostenlose online Drehscheibe für
Alles, was Sie wissen müssen, ansehen und lernen TaxDome.

TaxDome ermöglicht es Ihnen, Ihre Kunden einfach zu verfolgen, so dass Sie immer wissen, was sie brauchen. Einen Gesamtüberblick über Ihre Konten erhalten Sie, wenn Sie in der linken Menüleiste auf Kunden > Konten gehen.

Die gesamte Kundenkontenliste ist für einen Firmeninhaber, einen Administrator oder ein Teammitglied mit Zugriffsrechten verfügbar, um alle Konten einzusehen. Andernfalls sehen die Teammitglieder nur die ihnen zugewiesenen Konten.

Die Seite Konten ist vollständig anpassbar. Sie können Spalten für anzeigen:

  • ID: Der einzigartige Kunde ID (Lesen Sie unten mehr über Client-IDs )
  • Name: der Vor- und Nachname des Kunden oder der Name seines Unternehmens
  • Folgen: ob Sie dem Konto folgen oder nicht (lesen Sie mehr über Konto-Follower)
  • Art: Konten können entweder als Unternehmen oder als Einzelperson geführt werden. Der Unterschied besteht darin, dass Sie bei einem Unternehmen den Firmennamen und die Adresse eingeben können
  • Rechnungen: die Gesamtzahl der Rechnungen, die der Kunde erhalten hat, seit er Ihre Dienste in Anspruch genommen hat
  • Vorschläge: die Anzahl der an den Kunden gesendeten Vorschläge
  • Chats: die Anzahl der ungelösten Nachrichten, sowohl mit ungelesenen als auch mit aktiven status
  • Tags: Farbcodierte Tags, die Ihnen helfen, Ihre Kontoliste zu filtern
  • Ausstehende Unterschriften: die Anzahl der ausstehenden Signatur Anfragen, die an den Client gesendet wurden
  • Ausstehende Organisatoren: die Anzahl der ausstehenden Organisatoren, die an den Kunden gesendet wurden
  • Letzte Anmeldung: Datum und Uhrzeit der letzten Anmeldung des Kunden bei TaxDome. Wenn das Konto mehrere Benutzer hat, werden Datum und Uhrzeit der letzten Anmeldung angezeigt.
  • Guthaben: verfügbares Geld, das auf neue Rechnungen des Kunden angerechnet werden kann
  • Aufgaben: die Anzahl der Kundenaufgaben
  • Team: die Personen , die Zugriff auf das Konto haben
  • QuickBooks: das Konto QuickBooks synchronisieren status
  • Benutzerdefinierte Felder: Sie können alle benutzerdefinierten Felder Ihres Kontos zu der Tabelle hinzufügen. Alle neu hinzugefügten benutzerdefinierten Felder werden standardmäßig aktiviert

Die Spalte mit dem Kontonamen bleibt beim Blättern in der Tabelle immer fixiert - ähnlich wie die Funktion des Fixierbereichs in Excel. Die Spaltennamen bleiben während des Scrollens immer im Blickfeld.

Klicken Sie auf den Auf-Ab-Pfeil neben der Überschrift der Spalte, die Sie sortieren möchten.

Anpassen Ihrer Kontoliste

Sie können Ihre Kontenliste auf verschiedene Weise anpassen. Sie können die Größe ändern, Spalten aktivieren, deaktivieren und nach Belieben verschieben.

Sie können die Größe jeder Spalte anpassen, mit Ausnahme der ID und Name-Spalten. Die Größe für diese Spalten kann nur zusammen angepasst werden. Um alle anderen Spalten anzupassen, klicken Sie auf die Trennlinie zwischen den Spaltennamen, halten Sie sie gedrückt und ändern Sie die Größe durch Bewegen der Maus.

Klicken Sie auf das Zahnradsymbol oben rechts in der Tabelle, um die Spalten festzulegen, die in der Kontoliste angezeigt werden sollen.

Hier können Sie die Spalten auswählen, die angezeigt werden sollen. Sie können alle gewünschten Spalten aktivieren, deaktivieren oder verschieben, mit Ausnahme der Spalte Name. Nachdem Sie auf Übernehmen geklickt haben, wird die Tabelle mit den neuen Spalten neu erstellt.

Wenn Sie auf Zurücksetzen klicken, werden alle Spalten mit Ausnahme vonID.

Suche nach Konten

Suche nach einem bestimmten Konto anhand eines Schlüsselworts oder eines benutzerdefinierten Feldwerts:

  • Um die globale Suche von einer beliebigen Seite aus zu verwenden, klicken Sie auf die Schaltfläche Suchen oben links auf Ihrem Bildschirm, geben Sie etwas in das Suchfeld ein und navigieren Sie dann zu Konten.

  • Sie können auch das Suchfeld oben rechts auf der Buchhaltungsseite verwenden. Geben Sie ein Stichwort ein und drücken Sie dann die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur. Klicken Sie auf das x im Suchfeld, um es zu löschen.

Tipp

Hinweis! Sie können nicht nach benutzerdefinierten Feldern der Typen Benutzer und Datum suchen. Lesen Sie mehr über benutzerdefinierte Feldtypen.

Filtern Ihrer Kontoliste

Mit Hilfe von Filtern können Sie bestimmte Konten innerhalb Ihrer Kontenliste anhand bestimmter Kriterien finden. Sie können zum Beispiel alle Konten finden, die von einem bestimmten Teammitglied verwaltet werden, oder alle Konten, die überfällige Rechnungen haben. Hier erfahren Sie mehr über Filter.

Um Ihre Kontenliste zu filtern, klicken Sie auf das Dropdown-Menü + Filter oben links auf der Seite Konten und wählen Sie den Filter und den Parameter aus:

  • Wenn Sie is/in wählen, werden die Konten angezeigt, die den im Filter ausgewählten Wert enthalten.
  • Wenn Sie "ist nicht/nichtin " wählen, werden alle Konten angezeigt, die den im Filter ausgewählten Wert nicht enthalten.

Hier sind die verschiedenen Filter, die Sie anwenden können:

  • Typ des Kunden zeigt alle Konten mit dem ausgewählten Typ an:
    • Individuell zeigt Konten, die Einzelpersonen sind
    • Unternehmen zeigt Konten, die Unternehmen sind
    • Andere zeigt Konten an, für die kein Kontotyp ausgewählt wurde.
  • Tags zeigt nur Konten mit bestimmten Tags an
  • Team zeigt Konten an, die einem oder mehreren bestimmten Teammitgliedern zugewiesen sind
  • Pipeline und Stufe zeigt Konten mit Aufträge in/nicht in einem oder mehreren bestimmten pipelines. Wählen Sie eine oder mehrere Stufen aus, um die Ergebnisse weiter einzugrenzen.
  • Rechnungen können Sie Konten mit bezahlten, unbezahlten oder überfälligen Rechnungen anzeigen. Wenn Sie " Unbezahlt" wählen, können Sie auch den Status " überfällig " anzeigen lassen.
  • Chats:
    • Aktiv zeigt Konten mit aktiven Nachrichten-Threads
    • Ungelesen zeigt Konten mit ungelesenen Nachrichten-Threads
    • Archiviert zeigt Konten mit archivierten Nachrichten-Threads
  • Unter Importiert am können Sie das Datum und die Uhrzeit auswählen, zu der die Konten importiert wurden. Sie können einen der vorgeschlagenen Parameter auswählen oder ein eigenes Datum festlegen.
  • Bei "Letzte Anmeldung" können Sie "Heute", "Letzte Woche", " Letzter Monat", " Letztes Quartal", "Letztes Jahr " oder "Nie" auswählen. Sie können auch ein benutzerdefiniertes Datum festlegen. Darüber hinaus können Sie Clients filtern, die Online oder gerade offline .
  • Genehmigungen können Sie die Optionen Ausstehende Zahlung, Ausstehende Genehmigung, Genehmigt oder Abgelehnt auswählen.
  • Veranstalter:
    • Ausstehend zeigt Konten mit ausstehenden Veranstaltern
    • Aktiv zeigt Konten mit Veranstaltern, die teilweise oder vollständig abgeschlossen sind
    • Fertige zeigt Konten mit fertigen Veranstaltern
    • Archiviert zeigt Konten mit Organisatoren, die entweder teilweise oder vollständig abgeschlossen sind
  • Vorschläge & ELs:
    • Ausstehende Anträge zeigt Konten mit ausstehenden Anträgen an
    • Teilweise unterzeichnet: zeigt Konten mit Vorschlägen, die von mindestens einer Person unterzeichnet wurden 
    • Unterzeichnete Konten mit unterzeichneten Vorschlägen
  • Unterschriften:
    • Signiert zeigt Konten mit vollständig signierten Dokumenten
    • Teilweise unterzeichnet zeigt Konten mit Dokumenten, die von mindestens einer Person unterzeichnet wurden
    • Ausstehend Signatur zeigt Konten mit ausstehenden Dokumenten an Signatur
    • Vorbereitet für Signatur zeigt Konten mit ausstehenden Dokumenten Signatur an, die noch nicht an den/die Kunden gesendet wurden
    • Abgemeldet zeigt Konten mit Dokumenten an, deren Unterzeichnung die Nutzer abgelehnt haben
    • Pending KBA zeigt Konten mit Dokumenten, die mindestens eine Person benötigen, um eine Signatur mit KBA zu erstellen
    • Fehlgeschlagenes KBA zeigt Konten mit Dokumenten, bei denen mindestens ein Unterzeichner das KBA nicht bestanden hat und/oder ein Unterzeichner seine Unterschrift verweigert hat
    • Voided zeigt Konten mit Dokumenten, die offline signiert und von Ihrer Firma entwertet wurden
  • Erstellungsdatum zeigt Konten an, die heute, letzte Woche, letzten Monat, letztes Quartal, letztes Jahr oder an einem beliebigen benutzerdefinierten Datum erstellt wurden
  • Aktualisierungsdatum zeigt Konten an, deren Informationen heute, letzte Woche, letzter Monat, letztes Quartal, letztes Jahr oder an einem beliebigen benutzerdefinierten Datum aktualisiert wurden
  • Benutzer zeigt Konten an, bei denen ein bestimmter Benutzer zu den benutzerdefinierten Feldern hinzugefügt wurde
  • Datum zeigt Konten an, die über das benutzerdefinierte Feld Datum mit einem Wert verfügen, der dem heutigen Tag, der letzten Woche, dem letzten Monat, dem letzten Quartal, dem letzten Jahr oder einem beliebigen benutzerdefinierten Datum entspricht.

Drucken Ihrer Kontoliste

Um eine Kontoliste zu drucken, klicken Sie oben rechts auf der Seite auf Drucken.

Konten, die zur Aktivierung anstehen und erneute Einladungen versenden

Sobald Sie jemanden zu seinem TaxDome Portal einladen oder einen Benutzer zu einem Konto hinzufügen, sendet TaxDome ihm automatisch eine E-Mail mit der Aufforderung, sein Konto zu aktivieren.

Bis ein Benutzer sein Konto aktiviert und ein Passwort erstellt hat, bleibt seine E-Mail-Adresse auf der Registerkarte " Ausstehende Aktivierung" . Gehen Sie in der linken Menüleiste zu Kunden > Konten und wählen Sie dann die Registerkarte " Ausstehende Aktivierung ", um zu sehen, wer sein Konto noch nicht aktiviert hat.

Hier werden Sie auch sehen...

  • EMAIL: die E-Mail-Adresse der Person, die ihr Konto noch nicht aktiviert hat. Ein rotes Ausrufezeichen daneben bedeutet, dass die Adresse ungültig ist.
  • ACCOUNT(S): der Name des Kontos. Wenn ein Benutzer mehrere Konten hat, werden sie alle angezeigt.
  • EINLADUNG GESENDET: das Datum, an dem die Einladung zur Aktivierung des Kontos verschickt wurde. Klicken Sie auf den Pfeil nach oben/unten, um die Spalte nach Datum zu sortieren.
  • EINGELADEN VON: der Name der Person (entweder des Teammitglieds oder des Kunden), die die Person eingeladen hat

Wenn ein Benutzer lange Zeit auf der Registerkarte " Ausstehende Aktivierung" war, senden Sie erneut eine Einladung. Wenn Sie die Option zum Versenden von Einladungen deaktiviert haben, können Sie jederzeit eine Einladung versenden:

1. Gehen Sie in der linken Menüleiste auf Kunden > Konten und dann auf die Registerkarte Ausstehende Aktivierung.

2. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen links neben den Benutzern, an die Sie erneut Einladungen senden möchten, und klicken Sie dann auf An Ausgewählte erneut senden.

Sie können die Einladungen auch stornieren, wenn sie nicht mehr benötigt werden. To do klicken Sie dazu auf Einladungen stornieren zu ausgewählt.

Ist damit Ihre Frage beantwortet? Danke für das Feedback Bei der Übermittlung Ihres Feedbacks ist ein Problem aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Brauchen Sie noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns