E-Mail (Erweitert): Threads stummschalten

Wenn Sie keine Benachrichtigungen über bestimmte E-Mail-Themen erhalten möchten, können Sie diese stummschalten. Diese Funktion ist auch hilfreich, wenn die E-Mail eines Kunden mit verschiedenen Konten verknüpft ist und Sie nicht von allen Konten Benachrichtigungen erhalten möchten.

Hier finden Sie folgende Informationen:

Stummschalten von E-Mail-Themen

Standardmäßig erhalten alle Teammitglieder, die einem Konto zugeordnet sind, eine Benachrichtigung in ihrem Posteingang+ , wenn eine neue Nachricht zu einem E-Mail-Thread auf der Registerkarte E-Mail des Kundenprofils hinzugefügt wird.

Um keine Benachrichtigungen mehr über neue E-Mails in einem bestimmten Thema zu erhalten:

  • Navigieren Sie zu Ihrem Inbox+und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Stummschalten für die Benachrichtigung des Threads.

  • Oder navigieren Sie zur Registerkarte E-Mail des Kundenprofils, klicken Sie auf das Symbol mit den drei Punkten ganz rechts im Thema und wählen Sie Stummschalten.

  • Sobald ein Thema stummgeschaltet ist:

    • Sie ist in der E-Mail-Liste ausgeblendet. Sie können sie bei Bedarf trotzdem sehen, indem Sie im Dropdown-Menü auf der linken Seite die Option "Stumm" auswählen.
    • Benachrichtigungen über neue E-Mails werden nicht mehr in Inbox+ oder in der Registerkarte " E-Mail" des Kontos angezeigt - dies gilt für Ihr gesamtes Team, unabhängig davon, wer den Thread stummgeschaltet hat.

    Aufheben der Stummschaltung von E-Mail-Themen

    Wenn Sie die Stummschaltung eines E-Mail-Threads aufheben, wird dieser wieder in die E-Mail-Liste aufgenommen, und die Benachrichtigungen über neue E-Mails werden wieder auf der RegisterkarteE-Mail angezeigt. Alle Teammitglieder, die dem Client zugewiesen sind, erhalten Benachrichtigungen in ihrem Inbox+ jedes Mal, wenn dem Thread eine neue E-Mail hinzugefügt wird.

    So heben Sie die Stummschaltung eines Themas auf:

    • Gehen Sie zu Posteingang + und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Stummschaltung für die Benachrichtigungen des Themas aufheben.

    • Oder gehen Sie im Profil des Kunden auf die Registerkarte E-Mail , wählen Sie im Dropdown-Menü die Option Stumm , klicken Sie dann auf das Symbol mit den drei Punkten ganz rechts neben dem Thema und wählen Sie Stummschaltung aufheben.

    Eine E-Mail, mehrere Konten: wie man stumm schaltet

    Wenn ein Kunde mit einer E-Mail-Adresse, die mit mehreren Konten verknüpft ist, eine E-Mail sendet, sehen Sie die Nachricht auf der Registerkarte E-Mail jedes Kontos sowie eine Benachrichtigung in Inbox+. Die Benachrichtigung enthält alle Kontonamen.

    Sie können Themen für jedes der Konten stummschalten:

    • Klicken Sie in den E-Mail-Registerkarten der Konten, die derzeit nicht für Sie relevant sind, auf das Symbol mit den drei Punkten ganz rechts im Thema und wählen Sie dann Stummschalten.
    • Oder klicken Sie unter Inbox+ auf Stummschalt-Einstellungen und deaktivieren Sie dann die Stummschaltung für alle Konten, die für Sie derzeit nicht relevant sind.

    Wer kann das tun?

    Ein Firmeninhaber und ein Administrator können Benachrichtigungen über E-Mail-Themen stummschalten. Wenn Sie möchten, dass ein Angestellter to do es auch kann, müssen Sie ihm die Zugriffsrechte geben:

    1. Gehen Sie in der linken Menüleiste auf Einstellungen > Team & Pläne, öffnen Sie die Registerkarte Teammitglieder und klicken Sie dann in der Liste auf den Namen des Teammitglieds.

    2. Klicken Sie auf das Stiftsymbol im Abschnitt Zugriffsrechte bearbeiten und schalten Sie die Option E-Mails stumm.

    3. Klicken Sie auf Speichern. Jetzt kann das Teammitglied E-Mails für alle ihm zugewiesenen Konten stummschalten.

    Ist damit Ihre Frage beantwortet? Danke für das Feedback Bei der Übermittlung Ihres Feedbacks ist ein Problem aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

    Brauchen Sie noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns